Weißwurst via Waterkant


Josef Gerg, geboren 20.09.1986, gebürtig aus Goaßa (Gaißach), dem schönsten Ort im Isarwinkel und wohl auf der ganzen Welt. Momentan wohnhaft in Regen (Bürgerholz). Beruf: Soldat bei der BundeswehrHobbys: Skifahrn, Eishockey spuin und Schlogzeig spuin.

I bin stoizer Bayer und drog des a überoi mid hi. A nach Bremen, wo i momentan an Laufbahnlehrgang absolvier. Do deaf natirle d’Weißwurscht und mei Lieblingsbier aus da Hoamat vom Herzoglich Bayerischen Brauhaus Tegernsee ned fehln. I iss mei Weißwurscht oiwei ohne Haut mit dem Bsteck des ma Gott gem hod, mit de FINGER! Frisch vom Metzger, hoaß und durchzong muas sei. Frische Brezn und a sauberer siaßa Sempf kean dazua, ohne geht nix.
Mei Tipp fia eich: D’Weiße deaf as Zwaifeleidn ned hean!
Des Buidl hobe in Bremen bei am Weißwurschtfrühstück mit andere Kameraden ausm Bayernland gmacht, guad wars.

Mia wünschn dem Sepp no aa scheene Zeit und dass er die Weißwurstkultur im Norden missionarisch unter die Leut bringen mag.

Advertisements
von Weisswurst-Blog-Zwiesel Veröffentlicht in Allgemein