Kein Gefühl und keine Kultur


Wir sind ja liberal und lassen viel durchgehen. Aber manchmal muss man schon stark durchschnaufen und schlucken. Im wahrsten Sinne des Wortes. Auf dem unten eingestellten Bild sind einige schwere Fehler, die einem durch und durch gehen. Das Bild habe ich am 9.9.2012 mitten im Bayerwald gemacht und hat mich bestärkt, die Kultur der Weißwurst weiter zu verbreiten. Was fällt Euch auf, was hier nicht passt? ? Schreibt es unten in den Kommentar. Würde mich schon stark interessieren, was Euch so auffällt.

Advertisements
von Weisswurst-Blog-Zwiesel Veröffentlicht in Gastronomie

3 Kommentare zu “Kein Gefühl und keine Kultur

  1. Pingback: Bloggen für die Weiße: Huldigt ihr, der Königin im Wurstrevier! | Da Hog'n - Onlinemagazin ausm Woid

  2. meine Preussenmeinung? Da stimmt alles nicht!
    -Weißwurst unterschiedlich großund aufn Teller geklatscht, nicht in einer Schale mit Salzwasser oder Brühe
    -Süßer Senf vorportioniert aufm Teller
    -Tomate/Salat/Kraut Garnitur
    -Breze, die ohne reingebissen zu haben schon lätschert aussieht und am schlimmsten: SALZLOS?????
    -am allerschlimmsten: dass es in der Heimat der Weißwurst so serviert wird. No go!!!!
    Würde ich zurück geben.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.