Zigarettenstummel in Weißwurst


IMG_1216[1]Ein Paar findet Zigarettenstummel in der Weißwurst: „Wir waren angeekelt“, sagte der Mann aus dem kleinen Dorf Vers bei Cahors in Südwestfrankreich der Nachrichtenagentur AFP am Donnerstagabend. Enttäuscht waren die beiden auch von der Reaktion des Supermarktes, nachdem sie einen Tag vor Heiligabend den Zigarettenstummel in der Wurst entdeckt hatten: Das Geschäft bot ihnen lediglich an, den Preis der Wurst zurückzuzahlen.

Keine Flasche Champagner als „Schmerzensgeld“

Das Paar hatte sich mehr erhofft, etwa eine Flasche Champagner als „Schmerzensgeld“. Die beiden übergaben das Objekt des Anstoßes schließlich zusammen mit der Unternehmensleitung den Behörden, um Nachforschungen zur Herkunft der Zigarettenkippe anstellen zu können. Leclerc hob hervor, dass der Supermarkt sich nichts habe zu Schulden kommen lassen; die fertige Wurst sei von einem Betrieb geliefert worden. (afp, AZ) Quelle: http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Paar-findet-Zigarettenstummel-in-Weisswurst-id23291286.html

Und was sagt uns dieses grauselige Ereignis? Kauf Deine Weißwurst beim Metzger.

Advertisements

4 Kommentare zu “Zigarettenstummel in Weißwurst

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.