Weißwurst Kranzerl: Fasching für Zwiesel. Schee wars.


IMG_3373Zwiesel. „Faschingsbelustigung wie anno dazumal“ − unter diesem Motto trafen sich am Samstag Faschingsbegeisterte im Pfefferbräustüberl. Sogar aus Dingolfing und dem Allgäu waren Besucher auszumachen, die unbedingt bei dieser Premiere, organisiert vom Zwieseler Weißwurst Blog, dabei sein wollten.

 Alleinunterhalter Markus spielte von Beginn an schmissig auf und so dauerte es nicht lange, bis sich die Maschkera zum Tanz bitten ließen. Apropos Maschkera: Katzen, Weißwürste mit Weißwurstkönigin oder Damen aus dem Rotlichtmilieu gaben ein buntes Narrenbild ab.

Erster Höhepunkt des Abends waren die genialen Illusionen von Zauberer Waltini, die bei vielen Zuschauern ungläubiges Kopfschütteln hervorriefen. Auch Bürgermeister Franz Xaver Steininger, der nach einem langen Bürotag dem Kranzerlvolk seine Aufwartung machte, war erstaunt ob der Geschwindigkeit des Magier-Meisters. „Zaubern sollte man können, das wär’s“, meinte das Stadtoberhaupt dann auch augenzwinkernd.

Enorm gesteigert hatte sich auch das Dampfbierquartett, welches an diesem Abend zum Quintett mutierte und für Beifallsstürme sorgte.

Nach so viel musikalischer Bewegung meldete sich dann der Hunger und es wurde fleißig „gedonisld“, was ja zu einem Fasching „wie er früher einmal war“ einfach dazugehört. Kesselfrische Weißwürste, extra frisch hergestellt, wurden unter großem Hallo aufgetragen und mit Genuss vertilgt.

In der Mitternachtsshow gab sich „Bayerwald Frankie“ Rudi Eichinger die Ehre und sorgte für absolutes Gänsehautfeeling mit Hits von Frank Sinatra, Engelbert oder Bing Crosby. Da flogen dem Star die Frauenherzen gleich reihenweise zu − was er sichtlich genoss. Danach übernahm das Dampfbierquartett das Zepter und spielte sich in einen wahren Rausch. Und so ging irgendwann in den frühen Morgenstunden ein unvergessliches Weißwurstkranzerl seinem Ende entgegen. Fazit: „Schee wars, des moch ma wieder!“

Quelle: http://www.pnp.de/region_und_lokal/paid_content/landkreis_regen/zwiesel/649080_Weisswurst-Fasching-war-eine-echte-Gaudi.html

Und hier alle Bilder zum Kranzerl (zum Vergrößern Bilder anklicken)

Advertisements