Post von Pschorrli


Gerne veröffentlichen wir die Post von Pschorrli.

301598_230085250375375_1208958_nIrgendwas trieb sein Unwesen bei uns im Holzfasskeller, unser Edelhell vom Holzfass wurde tagein, tagaus immer weniger… Und dann ham man dawischt – den Pschorrli! Erst war a a bissl scheu, aber jetzt erzählt er uns jeden Dienstag an Schwank aus seinem Leben! Sie finden den Pschorrli auch in unserer Galerie oder bei Facebook.

Direkt am Viktualienmarkt

Es besticht durch seine Art als Einkehr für den Einheimischen und für den Reisenden. Wir laden Sie ein zu echten Sinnes- und Gaumenfreuden verbunden mit frischer Lebenskultur. Bei uns sitzt man gern zusammen.Besucher aus aller Welt, Geschäftreisende oder Münchner Originale treffen sich bei uns zum frisch gezapften Schaumigen im vorgekühlten Glas – an griffigen echten Eichenholztischen im Wirtshaus oder im schattenspendenden Biergarten, im rustikalen Holzfass-Stüberl oder im festlich arrangierten Theresiensaal.

Wir pflegen traditionelle Bierkultur und legen großen Wert auf regionale Produkte von bester Qualität Unser Stangeneisgekühltes Hacker Pschorr Edelhell aus Holzfässern und unsere unverwechselbare Küche mit viele Produkten aus der Region, vor allem die besonderen Spezialitäten vom Murnau Werdenfelser Rind, sind unsere Leidenschaft. Wir wissen woher unsere Produkte kommen und pflegen engen Kontakt zu unseren Produzenten.

Unsere Küche ist mit großer Begeisterung und hoher Handwerkskunst täglich dabei, aus den besten Produkten bodenständige, ehrliche Schmankerl zu zaubern. Durch unser Vollverwertungsprinzip können Sie bei uns oft schon vergessene Gerichte wieder erleben.

Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns wohl fühlen. Wir alle sind täglich konzentriert bei der Arbeit, um Ihnen den Besuch bei uns schön zu gestalten. In Keller, Küche, Service und Büro arbeiten an die 60 Mitarbeiter für Sie und leisten täglich mit unglaublichen Engagement, dass Der Pschorr ein Wirtshaus ist, in dem man sich wohl fühlt und gern wiederkommt.

Wir sind auf manche Dinge stolz in aller Bescheidenheit und bei anderen versprechen wir uns und Ihnen täglich daran zu arbeiten, sei es in regelmäßigen Schulungen und Seminarbesuchen, sei es bei der Mitwirkung in branchenspezifischen Vereinen oder in gemeinschaftlichen Teambildenden Ausflügen. Wir gehören zu denen, die sich über konstruktive Kritik freuen und dafür dankbar sind. Wir gehören auch zu denen, denen ein lobendes Schulterklopfen Kraft gibt. Aber am meisten freuen wir uns, wenn wir am Ende des Tages sagen können: Voll war’s, viel Arbeit war’s und schee war’s.

Quelle: http://www.der-pschorr.de/index.php

Advertisements