Freitag 29.5. um 19:45 Uhr Bayerisches Fernsehen. „Heimatrauschen“-Zwiesel ist dabei


Heimatrauschen 57Ein Jahr nach dem ersten Beitrag vom BR im Format „Heimatrauschen ist es nun am Freitag, 29.5.2015 um 19:45 Uhr wieder soweit. Der BR bringt einen Filmbeitrag über kuriose Weißwurstspezialitäten . Ein 12 Stunden dauernder Drehtag in Neumarkt  Opf. war für alle eine Herausforderung. Und die Zwiesler Weißwurstliebhaber und Ideengeber Rosl&Bertl mussten als Jury teils seltsame Kreationen beurteilen. Ein Maybach Bj 1938, der verückte Eismacher aus München, ein Weißwurstburgerhersteller, eine blonde Metzgermeisterin und ein Papst spielen darin die Hautrolle. Und mittendrin die Zwieseler Rosl&Bertl.

Advertisements

Sag uns was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s