Markus Wasmeier hat eingeladen – Zum Weißwurstfrühstück


0 Wasmeier 2 PresseSchliersee/Zwiesel: Fast 40 Grad Hitze, ein voller Biergarten, traumhafte Bauernhausumgebung, frisch gebrühte Weißwürste, herrlich kühles Weißbier, frisch gebackene Brezn und zünftige Musik aus dem Oberland. Das waren die Zutaten für den Besuch der Bayerischen Weißwurstkönigin Steffi I. und deren Ideengeber Roswitha Nötzel und Albert Fritz (Rosl&Bertl). Der Einladung von Doppel-Olympiasieger und Weltmeister Markus Wasmeier ist man gerne gefolgt. Die Besucher wurden im Biergarten des Wirtshauses „Beim Wofen“ von Daniel Wagner, Geschäftsfürer des Markus Wasmeier Freilichtmuseums, bereits erwartet und überaus herzlich willkommen geheißen. Trotz vollem Terminkalender nahm sich die Skilegende für dieses königliche Treffen Zeit und unterhielt sich angeregt mit der Weißwurstkönigin und den Ideengebern. Albert Fritz überbrachte die besten Wünsche von Bürgermeister Fanz Xaver Steininger  und der Stadt Zwiesel und überreichte als Geschenk ein Glasunikat aus der Glashütte Theresienthal, worüber sich Markus Wasmeier sichtlich freute und die Grüße nach Zwiesel zurück gab. Dann wurden die im Wirtshaus frisch hergestellten Weißwürste von vorzüglicher Qualität aufgetischt. Dazu frisch gebackene Brezn aus der Museumsbäckerei und nach uraltem Rezept hergestellter süßer Senf. Die Zeit verging viel zu rasant und der vielbeschäftigte eilte zum nächsten Termin. Ein gemeinsames Foto zur Erinnerung wurde natürlich noch geschossen. Bei diesem „Shooting“ machten auch viele der Biergartenbesucher unzählige Schnappschüsse. Nach einer herzlichen Verabschiedung macht sich Markus Wasmeier barfuss, in kurzer Lederhose, im Pfoad, mit Rucksack und mit einem uralt Fahrrad auf den Weg. Die „königlichen“ Besucher nutzten diesen Termin natürlich, für Zwiesel, Bodenmais, das ArberLand und für das Metzgerhandwerk zu werben und gaben gerne Auskunft auf die vielen Fragen der vielen Besucher auf dem Museumsgelände.

Fotos: Hans Kreitmair

Alle Bilder unter: https://weisswurstbayern.wordpress.com/2015/07/06/markus-wasmeier-hat-eingeladen-zum-weiswurstfruhstuck/

Advertisements

Sag uns was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s