Dreharbeiten Teil II – BR dreht für Fernsehreihe in Zwiesel


BR dreht für Fernsehreihe in Zwiesel

Für die Reihe „wünschen. werken. wohnen.“ grosser Filmdreh in der Glasstadt

00000-muw-14Zwiesel: Mit grosser Mannschaft hat der BR in Zwiesel seine Aufwartung in Zwiesel gemacht. Für die Sendereihe „wünschen. werken. wohnen.“ wurden die Zwieseler Roswitha (Rosl) Nötzel und Albert (Bertl) Fritz ausgesucht, in dem Sendeformut mitzuwirken. Judith Milberg ( Kunsthistorikerin und Designerin) und Florian Wagner (erfahrener Hobby-Schreiner, Schauspieler&Moderator) waren ebenfalls persönlich anwesend. Mit grosser Ausrüstung wurde das Wohnzimmer vom Bertl flugs in ein „Studio“ umgewandelt. Über vier Stunden verbrachte die Produktionsfirma in Zwiesel. Der Dreh im Innenbereich wurde dann standesgemäß mit einem gemütlichen Weißwurstessen, gesponsert von der Metzgerei Einsle aus Bodenmais, abgerundet, bevor es dann noch für Aussenaufnahmen zum Weißwurstäquator  ging. Im November ist das Filmteam dann noch einmal vor Ort, um die restlichen Aufnahmen aufzunehmen. Der Sendetermin steht noch nicht ganz fest, es dürfte aber noch in 2016 zur Ausstrahlung kommen

Hier die Bilder vom Dreh aus dem Innenbereich (Bilder bitte anklicken)

Advertisements

Sag uns was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s