24.Dezember. Das Ende für den „Weihnachter“

Das Schwein der Schweine war vor Urzeiten der "Weihnachter", der früher speziell für den 24.Dezember herangemästet wurde und der vor Fett nur so triefen musste. Am heiligen Abend sprang er beim Metzger über die Klinge und stieß seinen letzten Grunzer aus. Ein Teil von ihm wurde zu feinen Blut-und Leberwürsten sowie Presssack verwurschtelt. Bis nach … Weiterlesen 24.Dezember. Das Ende für den „Weihnachter“