Starkbieranstich im Bräustüberl am 23.3.2013 mit Hans Stettner

Am Samstag, den 23. März 2013 um 19:00 Uhr zapft Bürgermeister Franz Xaver Steininger das erste Faß "Silvator" an und Hans Stettner hält die Starkbierrede. Veranstalter: Bräustüberl-Wirt Rudi Eichinger und die 1. Dampfbierbrauerei Zwiesel. Ein absolutes MUSS für die Zwiesler/innen. Fastenredner Hans Stettner wird in seiner unnachahmlichen Art die Huderl der Stadt auf´s Korn nehmen … Weiterlesen Starkbieranstich im Bräustüberl am 23.3.2013 mit Hans Stettner

Weißwurstgenuß beim Neujahrsempfang der Stadt Zwiesel 2013

Zum Neujahrsempfang der Stadt Zwiesel am 20.1.2013 in der Ehemaligen Mädchenschule, gab es Dankesworte vom 1.Bürgermeister Franz Xaver Steininger. Da ja der Bürgermeister parteilos sein Amt bekleidet, konnte er auch keinen Parteienredner vorweisen. Den Part des Redners übernahm kein Geringer als Hannes Burger, ein bayerisches Urgestein und vielen als Nockherbergredenschreiber bekannt.  Gut eine halbe Stunde … Weiterlesen Weißwurstgenuß beim Neujahrsempfang der Stadt Zwiesel 2013

www.zwiesel.de: Jung, modern und informativ

Pressemitteilung vom 03.09.2012 Relaunch des Internet-Auftritts der Glasstadt Zwiesel http://www.zwiesel.de: Jung, modern und informativ Zwiesel – Zwiesel ist Luftkurtort, Glasmetropole, Urlaubs-Dorado, Kultur-Hochburg, attraktiver Lebensmittelpunkt im Herzen des Bayerischen Waldes und vieles mehr. Um sich in Zukunft noch besser nach außen präsentieren zu können, wurde jetzt ein Komplett-Relaunch der Internetseite vorgenommen. Pünktlich zum Beginn der Wandersaison 2012 … Weiterlesen www.zwiesel.de: Jung, modern und informativ

Dummheit oder Berechnung?

Weißwurstbeute im Rathaus. Vermutlich in der Nacht zum Sonntag sind Einbrecher ins Zwieseler Rathaus eingedrungen und haben dort mehrere Räume auf den Kopf gestellt. Es wurden gewaltsam Türen geöffnet, Schränke, Schreibtische und Rollcontainer aufgebrochen. Eine Frage stellen sich die Zwiesler. Wie kann man in einer Stadt wie Zwiesl nach Barem suchen?  Selbst Bürgermeister Franz Xaver … Weiterlesen Dummheit oder Berechnung?