In den Stadien der Republik – Die Weißwurstäquator Zaunfahne geht auf Reisen


Der Ergoldinger Andreas Kuchler, bekennender Löwen-Weißwurst und Zwiesel Fan zeigt künftig in den deutschen Stadien Flagge. 1860 München, Stephan Hain und Zwiesel waren deshalb auch die Zutaten zur Verwirklichung einer eigenen sog. Zaunfahne. 2 mal 1 Meter groß und weithin sichtbar wird das Textil in vielen Fussballtempeln wehen und wohl auch bestaunt werden. Gegenüber den üblichen Fahnen sticht die von Andreas alleine schon wegen seines Designs aus der Masse heraus. Wir freuen uns über viele, schöne Bilder.

Bilder zum Vergrößern anklicken 

Stadionzeitschrift von 1860 berichtet über das Weißwurstäquator Denkmal in Zwiesel


In den „Löwen News“, dem offiziellen Organ des TSV 1860 München, war beim Heimspiel gegen RB Leipzig, ein Bericht über eine Aktion der Löwenfans Sandra Bummer und Andreas Kuchler am Zwieseler Denkmal zu bestaunen. 32.000 Besucher waren in der Münchner Arena und mussten eine bittere Niederlage beklagen. Erfahrungsgemäß wird die Löwen Stadionzeitung sehr gut verkauft und man kann davon ausgehen, dass einige Tausend Zuschauer diesen Artikel zu Gesicht bekommen haben.

Der Artikel in den "Löwen News" vom 10.8.2014

Der Artikel in den „Löwen News“ vom 10.8.2014