Woidboyz drehen für den BR am Äquator Denkmal


Woidboyz drehen für den BR am Äquator Denkmal
Bayerische Comedygruppe macht Halt in Zwiesel

KODAK Digital Still Camera

Zwiesel: Die Woidboyz sind eine bayerische Comedygruppe, die hauptsächlich im Bayerischen Fernsehen zu sehen ist. Dabei sind sie für spontane Unterhaltung in der Öffentlichkeit sowie die spontane Einbeziehung von vorbeigehenden Fußgängern bekannt. Der Name Woidboyz ist eine bayerisch-englische Eigenkreation und symbolisiert dadurch eine Kombination von Tradition, bairischem Dialekt und Moderne: Das bayerische Wort „Woid“ (deutsch: Wald) steht für den Bayerischen Wald, in dessen unmittelbarer Nähe die Jungs (englisch „Boyz“) der Comedygruppe aufwuchsen.
Die Woidboyz tingeln mit einem Kamerateam des BR quer durch Bayern und bitten Bürger, die zufällig ihren Weg kreuzen, um ein spontanes Gespräch. Die Gesprächspartner kommen aus allen Gesellschaftsschichten und erzählen den drei Reisenden interessante Geschichten aus ihrem Leben.

Hier die BR Sendetermine: 13. und 20.7. jeweils um 23:15 Uhr

Advertisements